SEMINARE - MEHR INFOS

Erbrecht in Saalfelden am Steinernen Meer/Österreich
29.01. - 01.02.2020
MI 14.30-17.45 Uhr | Do-SA 8.30-12.45 Uhr

Ort: Saalfelden/Österreich | Hotel Gut Brandlhof
625 € *
15 Zeitstunden gemäß §15 FAO

Erbrecht im Hotel Gut Brandlhof in Saalfelden am Steinernen Meer

Frühbucherrabatt bis 15.10.2019 = EUR 595,00 *

Mittwoch 29. Januar 2020 | 14.30-17.45 Uhr | 3 FAO-Std.
Dipl. - Kfm. Frank Boos, Sachverständiger

Bewertung freiberuflicher Praxen und inhabergeführter Unternehmen
  • Knackpunkte bei verschiedenen Bewertungsverfahren (Unternehmerlohn, Kapitalisierungszinssatz, Ergebniszeitraum)
  • Ausführliche Darstellung des modifizierten Ertragswertverfahrens

Donnerstag 30. Januar 2020 | 08.30 - 12.45 Uhr | 4-FAO-Std.
FA ErbR Dr. Michael Bonefeld

Die Vergütung des Testamentvollstreckers -
Probleme und Berechnungsbeispiele


Freitag 31. Januar 2020 | 08.30 - 12.45 Uhr | 4-FAO-Std.
Notar Dr. Dietmar Weidlich

Erfälle mit Auslandsberührung
  • Auseinanderfallen von Güter- und Erbstatut
  • Rechtswahlen im Erbrecht
  • Nachlasskollision und Nachlassspaltung
  • Auswirkungen von ausländischen Vindikationslegaten
  • Erfolgenachweis durch Erbschein und europ. Nachlasszeugnis
  • Vollmacht über den Tod hinaus als Legitimationsalternative
  • Aktuelle Rechtsprechung

Samstag 1. Februar 2020 | 08.30 - 12.45 Uhr
| 5 FAO-Std.
RiBGH Prof. Dr. Christoph Karczewski

Neue Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte im Erbrecht
  • Pflichtteilsrecht
  • Letztwillige Verfügungen (testamentarische Gestaltungen, Testierfähigkeit, Ausschlagung, Anfrechtung)
  • Erbengemeinschaft
  • Vor- und Nacherbschaft
  • Testamentsvollstreckung
  • EuErbVO
  • Verfahrensrechtliche Fragen
  • Materiell-rechtliche Sonderfragen, z.B. Digitaler Nachlass, Totenfürsorgerecht

Empfehlung nach § 15 FAO / 15 Zeitstunden

inkl. Pausenverpflegung und Mittagsimbiss, Seminarunterlagen und
Teilnahmebestätigung sowie gemütlicher Hüttenabend

Zimmerkontingent unter Stichwort "SeminarZircel" im Seminarhotel "Gut Brandlhof"
(Tel. +43 6582 78000) verfügbar:
EZ 154,00 EUR inkl. Frühstück und 4-Gang-Menü-Abendessen
DZ 139,00 EUR inkl. Frühstück und 4-Gang-Menü-Abendessen
jeweils pro Person und Nacht

Empfehlung nach § 15 FAO / 15 Zeitstunden
inkl. Pausenverpflegung und Mittagsimbiss, Seminarunterlagen und Teilnahmebestätigung

Frühbucherrabatt bis 15.10.2019 = EUR 595,00 *