SEMINARE - MEHR INFOS



Adresse:
Hohlwegen 4
A-5760 Saalfelden/Österreich
Arbeitsrecht in Saalfelden am Steinernen Meer / Österreich
13.02. - 16.02.2019
Mi. 14.30–17.45 Uhr / Do.-Sa. 8.30–12.45 Uhr

Ort: Saalfelden/Österreich | Hotel Gut Brandlhof
625,00 € *
15 Zeitstunden gemäß §15 FAO
Arbeitsrecht in Saalfelden am Steinernen Meer / Österreich


Mittwoch, 13.02.2019 (3 Std.) und Donnerstag, 14.02.2019 (4 Std.): FAin Bettina Schmidt

               Schwerbehindertenarbeitsrecht:
  • Worauf bei der Kündigung eines schwerbehinderten Arbeitnehmers geachtet werden sollten: Unwirksamkeit der Kündigung von schwerbehinderten Arbeitnehmern bei fehlender Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung - neue gesetzliche Regelung in § 178 Abs. 2 SGB IX / Präventionsmaßnahmen bei Gefährdung der Arbeitsverhältnisse (§ 167 Abs. 1 SGB IX) / Zustimmungsverfahren beim Integrationsamt nach §§ 168 ff. SGB IX bei ordentlicher Kündigung eines schwerbehinderten oder gleichgestellten Arbeitnehmers / Unkenntnis des Arbeitgebers von der Schwerbehinderung / Besonderheiten bei der Zustimmung des Integrationsamtes zur außerordentichen Kündigung eines schwerbehinderten oder gleichgestellten Arbeitnehmers (§174 SGB IX)
  • Was bei Arbeitsverhältnissen mit schwerbehinderten Arbeitnehmer geachtet werden muss: Feststellung des GdB und Gleichstellung / Fragerecht des Arbeitgebers nach der Schwerbehinderung / Pflichten der Arbeitgeber bei der Einstellung schwerbehinderter oder gleichgestellter Arbeitnehmer einschl. möglicher Schadensersatzansprüche nach dem AGG / Anspruch des schwerbehinderten oder gleichgestellten Arbeitnehmers auf behinderungsgerechte Beschäftigung nach § 164 Abs. 4 SGB IX / Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung nach § 164 Abs. 5 SGB IX
 
Freitag, 15.02.2019 (4 Std.) und Samstag, 16.02.2019 (4 Std.): FA Michael Mayer
  • Problemkreis außerordentliche Kündigung: Sexuelle Belästigung als Kündigungsgrund / Aktuelles aus der Rechtsprechung / Überwachung und Ermittlungsmaßnahmen, Datenschutz und Verwertungsverbot
  • Der Allgemeine Weiterbeschäftigungsanspruch und der Weiterbeschäftigungsanspruch nach § 102 Abs. 5 BetrVG – Begründung, Geltendmachung und Abwehr

4 Tage mit hohen Freizeitwert
Empfehlung nach § 15 FAO / 15 Zeitstunden


Frühbucherrabatt bis 15.10.2018: EUR 595,00* anstatt EUR 625,00*
*zzgl. 19 % MwSt. inkl. Pausenverpflegung und Mittagsimbiss, Seminarunterlagen und Teilnahmebestätigung


Zimmerkontingent unter Stichwort "SeminarZircel" im Seminarhotel "Hotel Gut Brandlhof" verfügbar
unter: Tel.
+43 6582/78000, Zimmer mit Halbpension ab EUR 134,00 p.P.

Die Nachmittage nach Seminarende sind wunderbar nutzbar für Schneewanderungen, Langlauf, Skifahren, Skifahren lernen, Spaziergänge oder Wellness. Bringen Sie gerne Ihren Partner mit und genießen Sie ein Seminar mit Erholungswert!